Fachkommission Gemeinwesenarbeit

Die Fachkommission Gemeinwesenarbeit der SGSA arbeitet im Rahmen der Sektion GWA der Deutschen Gesellschaft für Soziale Arbeit. In dieser Sektion arbeiten seit 2002 ca. fünfzehn Dozierende und PraktikerInnen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zusammen. Die länderübergreifende Zusammenarbeit ermöglicht es lokale, nationale, europäische und globale Sachverhalte zu thematisieren und Gemeinwesenarbeit auch regional übergreifend als Soziale Arbeit mit grösseren Systemen zu entwickeln. Im Fokus unserer Arbeit liegen sowohl die Theorieentwicklung, wie auch die Lehre und die Forschung. Der fachliche Wissens- und Erfahrungsaustausch bietet auch immer wieder Gelegenheit zur eigenen Weiterbildung.

Zur Zeit arbeiten wir in mehreren Untergruppen:

  • Methoden der GWA
  • Lehrbuch GWA
  • Sozialpolitik in Europa und GWA

Zwischen dem Vorstand der DGSA und unserem SGSA-Vorstand wurde 2008 vereinbart, dass die Sektion GWA der DGSA und die Fachkommission GWA der SGSA gemeinsam geführt werden sollen.

Es finden pro Jahr zwei Wochenend-Treffen statt. Die Arbeitsinhalte werden jeweils für die Dauer von zwei Jahren geplant.

esense GmbH